Ein Einfamilienhaus in Schieflage!

28. März 2017

Eine Ecke eines Hauses in Felsberg hat sich um 7 cm gesenkt. Der Grund dafür sind geologische Probleme im Untergrund. Wir haben das Haus wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Nach dem sorgfältigen Planen der Arbeiten folgt das Bohren von Mikropfählen, damit eine mögliche Lastaufnahme von rund 350 t möglich ist.

Über den Mikropfählen werden Einzelfundamente erstellt und anschliessend Flachpressen (aufblasbare Kissen) zwischen Mikropfahl und Fundament eingebaut.

Jetzt kommt die Druckverteilbar zum Einsatz:
alle Flachpressen werden angeschlossen und die Presskissen individuell und je nach Bedarf “aufgeblasen”.
Durch die kontinuierliche Kontrolle der Höhen kann das Einfamilienhaus wieder in die Waage gestellt werden.